Gib Gott die Respekt, den er verdient Patrice Martorano

10/07/2014 17:09
Gib Gott die Respekt, den er verdient 
Patrice Martorano 
 
"Wenn ich Vater bin, wo ist die Ehre gebührt mir? Wenn ich ein Meister, wo ist die Angst, die wir haben von mir? Spricht der HERR der Heerscharen." Maleachi 1,6 
Um den Boden gegen eine Kirche während mehrerer Jahrzehnte dauern, stellte Gott als kalt, streng und teilnahmslos, manche warfen sich in das andere Extrem und zeigte den Herrn als ihren "Kumpel". 
Haben Sie einen tiefen Respekt für die Gegenwart Gottes. Diese Vorstellung, es noch fehlt in der Bibel! Abraham, Moses, Jeremia, Petrus und Johannes und der Apostel Paulus hatte noch nie in ihrem Dialog mit Gott, dieses "wie Vetternwirtschaft"-Ansatz. Gott ist Gott, er ist unser Furcht und Respekt verdient. 
Eine Vision von Leichtigkeit ist sehr schädlich und sogar gefährlich, da sie im Laufe der Zeit entfernt alle gebührenden Ehrfurcht zu unserem Herrn. Die Bibel sagt, dass "die Angst vor Gott ist der Anfang der Weisheit" (Sprüche 1,7). 
Ob in dem Buch Exodus (Kapitel 19), die Menschen vorbereitet, in die Gemeinschaft mit Gott oder im Brief an die Hebräer geben, wenn es wird beschrieben, wie wir zu Gott kommen, beschreiben ", in der Aufrichtigkeit, Glaube, durch das Blut von Jesus Gewissen gereinigt und mit reinem Wasser gewaschen Körper "(Hebräer 10,22) vom Alten zum neuen Testament sind die verschiedenen Möglichkeiten der Annäherung an Gott alle ehrfürchtig. 
Es wäre falsch, den Herrn zu lässig und Leichtigkeit zu nähern. Haben Sie einen tiefen Respekt für die Gegenwart Gottes. Neige dein Herz Seiner Heiligkeit und realisieren die Gnade und Bevorzugung, die Sie geben Ihnen Zugriff auf seine heilige Gegenwart gibt. 
Ein Gebet für Heute 
Vater ist mit einem Herz voller Freude und voller Ehrfurcht, die ich Ihnen zu nähern. An diesem Tag, ich bitte Sie, mir zu helfen haben mehr Respekt für dich, weil du mein Gott und Ich liebe dich. Amen. 
Patrice Martorano 
http://www.topchretien.com/topmessages/view/13069/accordez-dieu-le-respect-quil-merite.html
http://cms.dieu-avant-tout-com.webnode.fr/

APOCALYPSE OR REVELATION 1: 1 à 20

01/01/2017 23:57
Sujet de ce livre  - Adresse et salutation  - La venue du Christ  - Jésus-Christ se révèle à Jean et Lui ordonne d'écrire aux pasteurs des sept Eglises d'Asie   Apocalypse 1 : 1-20***Revelation 1 : 1-20 1:1 Révélation de Jésus-Christ, qu'il a reçue de...
01/12/2016 00:01
PAROLES DE JÉSUS-CHRIST  EN ROUGES   Apocalypse 1 : 1 À 20 *** + NOTES DE JOHN MACARTHUR   1 ¶  Révélation de Jésus-Christ, que Dieu lui a donnée pour montrer à ses serviteurs les choses qui doivent arriver bientôt, et qu’il a fait connaître, par l’envoi de son ange, à son...
09/08/2013 11:56
BIBLE AUDIO FRANÇAIS OU ANGLAIS FRENCH OR ENGLISH AUDIO BIBLE www.enseignemoi.com/bible/audio/
Objets: 1 - 3 Sur 3

Contact